STORIES

  • 1/9

    Ski und Holzrahmenteil des Rodelschlitten Bergfink sind aus Formsperrholz, diese Teile bilden die Basis des Rodelschlittens. Um diese Teile herzustellen braucht es Pressformen um das Buchen-Schälfurnier in die gewünschte Endform zu verleimen. Mit viel Planung und handwerklichem Wissen konstruierte Yves Aeschbacher, unterstützt durch Mitarbeitende von Stiftung Wendepunkt die nötigen Fabrikate.

    Das Schälfurnier wurde für die Produktion von der Firma HESS aus Döttingen zur Verfügung gestellt. Nach dem verpressen der Buchenfurniere wurde jeder weitere Arbeitschritt von Hand erarbeitet. Die Verbindungsrohre welche die Holzteile miteinander verbinden wurden im Berufsbildungszentrum der FRANKE AG hergestellt. 

    100% Handmade

    1.12.2019
  • 1/3

    Die Firma UNE Works organisierte zu ihrer neusten Uhren Kollektion -Matterhorn Edition- einen fantastischen Event in der Chiquita Bar im Attisholzareal. Designwerk durfte für diesen Anlass einen einzigartigen, UNEique-Rodelschlitten beitragen.

    Genau dieser Rodelschlitten wird Ende Dezember unter allen Spendengeber/innen für die alpine rescue fundation verlost. 

    Materhorn Edition von UNE

    20.11.2019

NEWSLETTER

Melden Sie für unseren Newsletter an.

Kontakt

 

 

 

 

DESIGNWERK 

Attisholzstrasse 10

4533 Riedholz

Google Maps

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

© 2019 - Designwerk Yves Aeschbacher